CATUS-Wochenbericht: Das Chaos im Weißen Haus zwingt die Aktienmärkte ganz kurz in die Knie

Spätestens seit dem vergangenen Jahr sind wir Kummer durch Donald Trump gewöhnt. Das hat sich mit seinem Einzug ins Weiße Haus nicht geändert, ganz im Gegenteil. Manchmal beschleicht einen das Gefühl, die Ereignisse im Machtzentrum des Präsidenten sind eine permanent live aus Washington übertragene Seifenoper. Ob er als bislang letzte seiner Großtaten dem russischen Außenminister…