CATUS-Wochenbericht: Konsolidierung des Kursanstiegs der Vorwoche: Die Schwankungen nehmen ab

Nach den kräftigen Kursgewinnen der Vorwoche und einem freundlichen Start in den Montag schien den Aktienmärkten schon nach dem Mittagessen wieder die Puste auszugehen. Allerdings genügten zwei Konsolidierungstage am Dienstag und Mittwoch, um die kurzfristig überkaufte Marktsituation abzubauen. Zum Wochenschluss beobachteten wir eine freundliche Markttendenz. Ausgehend von den zwischenzeitlichen Tiefständen Ende September legte der DAX…

CATUS-Wochenbericht: Kräftige Erholung an den Aktienmärkten

Der vergangene Freitag ging als für die Aktienmärkte bedeutender „Reversal-Tag“ in die Wochenchronik ein. Zunächst reagierten die Kurse mit einer kurzen und heftigen Abwärtsbewegung auf die schwachen amerikanischen Arbeitsmarktdaten. Danach drehte die Stimmung an der Wall Street deutlich ins Plus. Welche Ursachen gibt es für diesen Stimmungswandel? Wir gehen von zwei Gründen aus: 1. Aus…

CATUS-Wochenbericht: Die Aktienmärkte sind in einer schwierigen Bodenbildungsphase

In der zurückliegenden Börsenwoche näherten sich die Aktienmärkte in Amerika und Europa in etwa den Tiefständen vom 24. August 2015. Im Großen und Ganzen wurde das Niveau gehalten – bisher. Dennoch kann von einer wirklichen Beruhigung keine Rede sein. Dafür sind die regelmäßigen Tagesschwankungen viel zu hoch. Beispielsweise gab gestern der DAX von seinem Hoch…

CATUS-Wochenbericht: Bremst der VW-Skandal das Wirtschaftswachstum in Deutschland?

Selten hat ein Wirtschaftsthema in Deutschland solch einen Medien-Hype verursacht wie der aktuelle Skandal um von Volkswagen manipulierte Abgaswerte. Der Kurs der VW-Aktie brach in der Spitze um 40 Prozent ein und drückte zusammen mit den zeitweise in Sippenhaft genommenen Autowerten BMW und Daimler in einem insgesamt sehr schwachen Marktumfeld den DAX in Richtung des…

CATUS-Wochenbericht: Die Achterbahnfahrt der Aktienkurse setzt sich fort

In der zurückliegenden Handelswoche kehrten die Märkte noch nicht zu normaler Börsenentwicklung zurück. Rund um den Globus gab es teilweise wilde Kursbewegungen. So legte der Nikkei Index (Japan) am vergangenen Mittwoch einen Kurssprung von über 7 Prozent aufs Parkett. Per Saldo blieb aber nur ein Wochenplus von 2,6 Prozent übrig. Nach einem schwachen Wochenstart am…

CATUS-Monatskommentar: Kurseinbrüche durch erhöhte Cash-Quoten abgefedert

Die Abwertung der chinesischen Währung Renminbi durch die Nationalbank Chinas schickte die Aktienmärkte weltweit auf Talfahrt. Dazu kamen die Sorgen vieler Marktteilnehmer um die Entwicklung vor allem der chinesischen Wirtschaft in den kommenden Monaten, die sich genauso negativ auf die Entwicklung der Kurse auswirkten. Für die chinesische Börse bedeutete das einen Rückgang von über 30…

CATUS-Wochenbericht: Schwarzer Montag im August

Der vergangene Montag war einer der turbulentesten Börsentage der vergangenen Jahre. Wenn man glaubt, an den Kapitalmärkten alle Facetten möglicher Anstiege und Abstürze bereits gesehen zu haben, dann kommen die Börsen mit der nächsten, noch nervenaufreibenderen Entwicklung daher. [gdlr_space height=”40px”] [gdlr_frame type=”normal” align=”left” caption=”S&P 500, DAX, Euro Stoxx 50, Nikkei 225 im Jahr 2015″] [gdlr_image_link…