CATUS AG Wochenbericht: Die Europäische Zentralbank erhörte den Ruf der Kapitalmärkte

Auf ihrer gestrigen Sitzung beschloss die Europäische Zentralbank (EZB) ein umfangreiches Maßnahmenbündel und erhöhte damit den Expansionsgrad ihrer Geldpolitik. Sie  senkte den  Einlagesatz um 10 Basispunkte auf ?0,50 % und beabsichtigt, die Leitzinsen solange auf dem aktuellen oder einem niedrigeren Niveau zu belassen, bis sich der Inflationsausblick dem Preisziel von knapp unter 2,0 % nachhaltig…

CATUS AG Wochenbericht: Politische Entspannung treibt die Aktienmärkte an

In dieser Woche ergaben sich Entspannungen an einigen politischen Baustellen rund um den Globus. 1. Die britischen Abgeordneten wollen offensichtlich den Weg von Boris Johnson in Richtung des harten Brexit nicht mitgehen. Nach dem Unterhaus hat nun auch das britische Oberhaus dem Gesetz gegen einen No-Deal-Brexit zugestimmt. Somit scheint nun Zeit über den 31.10.2019 hinaus…

CATUS AG Wochenbericht: Diese Woche zeigen sich die Aktienmärkte versöhnlich

Dieser Tage werden die Märkte mehr von Emotionen, als von wirtschaftlichen Faktoren geleitet. Die Tweets von Donald Trump beeinflussen die kurzfristige Stimmungslage der Investoren leider bisweilen sehr heftig, obwohl deren Substanz in aller Regel gegen Null tendieren. Am vergangenen Freitag twitterte er sich scheinbar müde, so dass diese Woche an dieser Front Ruhe eingekehrt ist.…

CATUS AG Wochenbericht: Die Aktienmärkte zwischen Hoffen und Bangen

Nach den kräftigen Kursverlusten in der vergangenen Woche schalteten die Aktienmärkte im Wochenverlauf zunächst in den Erholungsmodus. Zur Stunde (17:20 Uhr) überschlagen sich die Ereignisse geradezu. Der Reihe nach: Im Laufe des Nachmittags läutete China eine neue Runde im Zollstreit ein: Die Abgaben sollen  ab dem 1. September und 15. Dezember angehoben werden, wie das…

CATUS AG Wochenbericht: Seit dem 4. Juli verlor der DAX in der Spitze fast 1.400 Punkte

Schlagzeilen wie: „…die Deutsche Wirtschaft schrumpft…“ oder „…Deutschland am Rande der Rezession…“ beherrschten diese Woche die ersten Seiten der Wirtschaftspresse.  Das Statistische Bundesamt meldete diese Woche, dass das deutsche BIP (Bruttoinlandsprodukt) im zweiten Quartal 2019 um 0,1 % gegenüber dem Vorquartal gesunken ist. Aus dem einstigen Musterknaben Deutschland ist ein Sorgenkind geworden. Neben der zyklischen…

CATUS AG Wochenbericht: Hohe Schwankungen an den Aktienmärkten

Die vergangene Börsenwoche bescherte uns eine hohe Schwankungsbreite zwischen den tiefsten und höchsten Notierungen. Beim heimischen DAX lag die untere Marke bei 11.560 Punkten und der obere Bereich bei 11.855 Zählern. Die amerikanische Technologiebörse Nasdaq 100 handelte im Wochenverlauf zwischen 7.360 und 7.720 Punkten. Die Märkte suchen nach einer Antwort, wie stark die internationalen Handelsstreitigkeiten…

CATUS AG Wochenbericht: Jerome Powell und Donald Trump sind die Spielverderber der Woche für die Börsenhausse

Am vergangenen Mittwoch verkündete die amerikanische Notenbank Fed die mittlerweile erwartete Zinssenkung in Amerika um 0,25%. Allerdings wollte an den Märkten keine Jubelstimmung, ob des billigeren Geldes aufkommen. Erstens war die Zinssenkung von den führenden Köpfen der Fed im Vorfeld moderiert worden und zweitens blieb Fed-Chairman Jerome Powell in der Pressekonferenz nach dem Meeting ein…

CATUS AG Wochenbericht: Der deutsche Konjunkturmotor stottert bedenklich

Zwischen den Meldungen über die europaweiten Hitzerekorde, dem vermeintlichen Abschied von Uli Hoeneß als Präsident von Bayern München und der gestrigen Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank (EZB), ging der ifo Geschäftsklimaindex (Juli 2019) fast ein wenig unter. Wenn man sehr schwache Daten gerne ausblendet, dann ist es ja nicht schlecht, diese zu ignorieren. Ich befürchte nur,…

CATUS Wochenbericht: Schlechte Nachrichten sind neuerdings gute Nachrichten

Jetzt fragen Sie sich wegen der Überschrift  bestimmt, ob die warmen Temperaturen und die Trockenheit bereits meinen Verstand angreifen? Nein, so weit ist es noch nicht. Unser Büro ist ausreichend klimatisiert und die Mineralwasserflasche steht griffbereit. Ich möchte mit der Überschrift die Situation beschreiben, die aktuell vor allem unter den Investoren in Amerika aber auch…

CATUS AG Wochenbericht: Amerikanische Börsen in Rekordlaune – der DAX schwächelt

In der zurückliegenden Börsenwoche erzielten der Dow Jones Industrial und der S&P 500 neue Rekordstände. Davon ist unser heimische DAX runde 10% entfernt. Seit einigen Tagen klafft eine Schere in der Kursentwicklung zwischen dem DAX und dem S&P 500 auseinander. Die amerikanische Konjunktur zeigte jüngst zwar auch Ermüdungserscheinungen, sie präsentiert sich im Vergleich zum schwächelnden…